Now Reading
Tortitas de Turrón – vegane Mandeltörtchen ohne backen

Tortitas de Turrón – vegane Mandeltörtchen ohne backen

Julia von Der Veg ist das Ziel hat in Zusammenarbeit mit iChoc ein unfassbar leckeres Dessert für das Weihnachtsmenü gezaubert. Ich durfte es schon probieren und hätte mich am liebsten reingelegt.

Tortitas de turrón – jetzt wird es etwas spanisch hier auf dem Blog. Letzte Woche hat Julia uns bereits mit einem wirklich leckeren Nougat-Tiramisu beglückt, diese Woche steht und dem Zeichen des Mandel-Nougats und der bekannten spanischen Tarta de turrón. Turrón ist spanisches Mandelnougat, das es eigentlich in jeder Stadt zu kaufen gibt, ob in kleinen Feinkostläden oder im Supermarkt. Nach deren Geschmack kann man auch eine Torte zaubern, die Julia nun veganisiert hat und das sogar ohne backen.

iChoc EXPEDITION – Sunny Almond

iChoc hat eine neue Schokolade im Sortiment: Sunny Almond – sonnige Mandeln. Wie schön, das erinnert einen daran, dass sich über der Wolkendecke ein blauer Himmel mit strahlendem Sonnenschein verbirgt. Die Schokolade gehört zur Reihe „EXPEDITION“, zu der auch noch die Sorte „Jungle Bites“ gehört. Beide Tafeln findet man übrigens schon recht leicht im Bioladen oder sogar bei dm. Alternativ kannst du sie natürlich auch direkt im Online Shop von Vivani bestellen.

Sunny Almond ist eine Mandel-Nougat-Schokolade mit viel Kakao. Sie enthält goldene Mandelstückchen, die sich hervorragend für den Boden meiner Törtchen eignen, da sie schön crunchy sind. Die Schokoladen sind ausschließlich mit unraffiniertem Kokosblütenzucker gesüßt.

Hinweis: Die Sunny Almond Schokolade kann Spuren von Gluten enthalten. Hier findest du weitere Inhaltsstoffe.

Rezept und Fotos: Der Veg ist das Ziel

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

COPYRIGHT 2020 Natalie Streichardt

Scroll To Top