Drucken
Schokoladige, vegane Muffins mit Johannisbeeren

Fluffige Schoko-Johannisbeer-Muffins

Portionen 12 Muffins

Zutaten

  • 275 g Mehl
  • 175 g Zucker
  • 3 EL Kakaopulver
  • 3 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 125 ml Wasser
  • 200 g Johannisbeeren

Anleitungen

  1. Heize den Backofen auf 180°C Oder-/Unterhitze vor und lege eine Muffinform mit Papierförmchen aus.

  2. Gib zuerst alle trockenen Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel und mixe alles gut durch.

  3. Gib anschließend Das Öl und das Wasser hinzu und verrühre alles mit einem Schneebesen zu einem dickflüssigen, glatten Teig. Zum Schluss kommen die Johannisbeeren dazu.

  4. Verteile den Teig mit Hilfe von zwei Löffeln gleichmäßig auf die Muffinförmchen und schiebe sie anschließend in den vorgeheizten Ofen.

    Nach 20 bis 25 Minuten sollten die Muffins fertig sein - mach zwischendurch einfach mal kurz eine Stäbchenprobe.